Einzelansicht

Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ)

Wir unterstützen Überlebende nationalsozialistischer Verfolgung und stärken das Engagement ihrer Nachkommen, agieren gemeinsam mit jungen Menschen für lebendiges Erinnern an die Schicksale der Verfolgten und initiieren zeitgemäße Bildung zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und seinen Fortwirkungen.

 

Wir setzen uns gegen Antisemitismus, Antiziganismus, Rassismus und jede Form von Diskriminierung ein, ermöglichen wirkungsvolles Handeln von Selbstorganisationen und sind strategische Partnerin und Förderin der Zivilgesellschaft.

Veranstaltungen
Donnerstag, 21. April 2022, 18:30 Uhr Geschichte als Kriegsgrund
Mittwoch, 27. April 2022, 15:00 Uhr »Antisemitismus? Gibt es bei uns nicht!«
Donnerstag, 5. Mai 2022, 18:30 Uhr EVZ Conversations!